Lernfahrausweis beantragen: So funktioniert es

Der Lernfahrausweis (LA) ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur unbefristeten Fahrerlaubnis. Bis der Lernfahrausweis in deinem Briefkasten liegt, sind einige «to dos» zu erledigen. Bei uns erfährst du mehr zu diesem Thema und unsere interaktive Roadmap sorgt dafür, dass nichts vergessen geht.

Lernfahrausweis: Allgemeine Informationen

Der Lernfahrausweis wird dir nach bestandener Theorieprüfung und Erreichen des Mindestalters (18 Jahre) zugestellt. Mit dem LA kannst du mit einer Begleitperson fahren, die mindestens drei Jahre im Besitz des Führerausweises (Kat. B) ist und das 23. Altersjahr vollendet hat. Der Führerausweis der Begleitperson darf nicht auf Probe ausgestellt sein. Die Gültigkeit des Lernfahrausweises ist auf 24 Monate befristet und kann weder verlängert noch unterbrochen werden. Der Lernfahrausweis kann frühestens einen Monat vor deinem 18. Geburtstag beantragt werden.

Der Weg zum Lernfahrausweis

Der erste Schritt auf dem Weg zum Lernfahrausweis besteht darin, einen Nothelferausweis zu erwerben. Diesen erhältst du, wenn du einen Nothelferkurs absolvierst. Auf fahrschule.ch findest du übersichtlich Adressen von Anbietern, die in deiner Nähe die Kurse machen. Ebenfalls erforderlich ist ein Sehtest, der deine «optische Befähigung» zur Teilnahme am Strassenverkehr nachweist. Der Test kostet normalerweise ca. 20 CHF und kann entweder beim Optiker oder beim Augenarzt gemacht werden. Hast du dich für ein VIP+-Paket bei uns registriert, dann ist dieser für dich gratis.

Sind beide Bescheinigungen vorhanden, kannst du ein Gesuch für den Lernfahrausweis stellen. Das entsprechende Formular kannst du einfach auf fahrschule.ch unter Schritt 3 Lernfahrgesuch herunterladen. Weitere Dokumente, die vorgelegt werden müssen, sind ein farbiges Passfoto, das du als VIP+-Kunde wiederum kostenlos bei uns via App machen kannst sowie deine Identitätskarte bzw. der Ausländerausweis.

CH Fahrschule: Die optimale Vorbereitung auf die Theorieprüfung

Eine bestandene Theorieprüfung ist zwingende Voraussetzung für die Bewilligung eines Lernfahrausweises. Um die Prüfung meistern zu können, ist eine gute Vorbereitung notwendig. In einigen Kantonen liegen die Durchfallsquoten bei über 30 Prozent. Obwohl die Prüfung beliebig oft wiederholt werden kann, raten wir dir, dich voll auf diese Aufgabe zu konzentrieren – umso schneller hast du deinen Lernfahrausweis in der Tasche.

«theorie24» von «CH Fahrschule» (enthalten in den Paketen «VIP» und «VIP+») ist das führende Theorie-Lernprogramm auf dem Markt und hat bereits mehr als 800’000 Fahrschüler durch die theoretische Prüfung gebracht. Das Programm enthält einen praktischen Prüfungssimulator, mit dem du den Ernstfall so oft proben kannst, wie du möchtest. Es werden ausschliesslich Originalfragen des Strassenverkehrsamtes verwendet. So kannst du dich optimal auf die Theorieprüfung vorbereiten und den Test gleich beim ersten Mal bestehen.

Jetzt anmelden und ab zum Führerausweis

Um mit fahrschule.ch den Führerausweis schneller zu erhalten, sind nur wenige Schritte notwendig. Entscheide dich einfach für eines der angebotenen Pakete («Guest», «VIP» oder «VIP+») und klicke dann auf «Registrieren» bzw. «Anmelden». Nach der Freischaltung deines Accounts kannst du die enthaltenen Lernprogramme vollumfänglich nutzen – inklusive unserer Anbieter-Kontakte, um mit nur wenigen Klicks u.a. mit Adressen von Nothelferkursen, Optikern oder Fahrschulen versorgt zu sein. Der «Guest»-Zugang ist gratis, für die Nutzung des VIP- oder VIP+-Paketes werden einmalig CHF 79.- bzw. CHF 119.- fällig. Dafür sind aber neben dem Theorielernprogramm um CHF 69.- auch noch das Theoriebuch (CHF 19.-), der obligatorische Sehtest (CHF 20.-), das Passfoto für den Lernfahrausweis (CHF 15.-) sowie das Interaktive Lernfortschritts-Programm (29.-) inklusive. Und obendrein auch noch exklusive Partner-Rabatte im Wert von mehr als CHF 500.- oder CHF 1’500.- für Leistungen wie z.B. ein Mietauto mit Doppelpedalen, eine Fremdlenkerversicherung, mit der du problemlos jedes Fahrzeug lenken kannst und auch in einem Schadensfall geschützt bist etc. Somit sparst du bei uns effektiv mehr, als du ausgibst.

Deine 11 Schritte zum Führerausweis

- Du brauchst nicht mehr mühsam zu recherchieren – wir begleiten dich Schritt für Schritt zum Führerausweis
- Alle Informationen, die du brauchst: Fristen, Formulare, Checklisten, Ansprechpartner
- Innovative und bewährte Hilfsmittel sowie Vergünstigungen von über CHF 1’500.–

fahrschule.ch gibt es ab sofort auch in der praktischen Box zum Schenken

Unsere Partner
Offizieller Lizenznehmer der ASA
Unser Qualitätslabel

Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen. Mehr..Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermassen für beiderlei Geschlecht. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts, sondern soll im Sinne der sprachlichen Vereinfachung als geschlechtsneutral zu verstehen sein. Frauen und Männer mögen sich von den Inhalten unserer Website gleichermassen angesprochen fühlen.
Wir danken für Euer Verständnis und wünschen viel Spass mit unserem Angebot.Weniger